Klondike




Home

Bildergalerie

Tiergeschichten

















Klondike gehört einer Hunderasse an, die wir sehr lieben. Er ist ein Neufundländer. Er gehört einer uns sehr befreundeten Familie, die auch selbst eine wunderschöne Website   www.samtpfoten-softpranken.de betreibt. Da können Sie sich auch gerne selbst informieren, was sie alles machen und so drauf haben. Sie sind halt auch große Tierliebhaber von der Sorte mit dem Herzen am rechten Fleck. Sie haben auch 4 wunderschöne Katzen.

klondike5

Wie gesagt dieser Hund ist einer der schönsten Neufundländer, die ich je gesehen habe. Er begrüßt die Freunde seiner Familie äußerst freundlich und legt sich bei deren längerem Verbleib auch hinter deren Stuhl und bewacht sie. Er ist wie alle Neufundländer ein Philosoph und geistig dann abwesend. Er erzieht seine Menschen, wenn er einmal ein anderes Futter haben will, durch Desinteresse an seinem Futternapf. Sein Herrchen beschreibt ihn gelegentlich auch sehr treffend. Lassen wir ihn kurz selbst erzählen:

“Vor kurzem gingen wir um den Badesee. Klondike ging bis zum Bauch hinein, denn weiter geht er nie und dann trafen wir einen Langhaarschäferhund und eine Beaglehündin, die noch vor kurzem läufig war, aber das ist unter dem Niveau von Klondike, er ging einfach weiter, das ist Adel.“

klondike4

Klondike geht auch mit seinen Katzenkameraden recht liebevoll um. Er wäscht sie mit seiner für Katzen große Zunge, so dass sie klatschnass sind und dann lieber das Weite suchen, vor soviel feuchter Zuneigung.

Mit seinen 5 Jahren ist er immer noch sehr empfänglich für das Spielen. Stöckchen holen, mag er gerne. Aber natürlich nur solange bis ihm etwas philosophisches einfällt, dann ist ihm alles Zurufen völlig gleichgültig.

klondike10

Er geht gerne spazieren, natürlich nicht so sehr, wenn es heiß ist. Er ist wie ich, ein großer Freund kühler Tage und liebt den Winter.

Seine Menschen lieben ihn innig und so möge er ihnen noch lange erhalten bleiben.


zurück